NEWS

Galerie HoferundHofer

David Jacot /Heinz Lauener

14. 8. 2020 – 5. 9. 2020
Vernissage: 14. 8. 2020 17.00 – 19.00

 

Hygieia/ Leben in der Nasszelle

Kollektiv Rohling/ Pascale Osterwalder

In Zusammenarbeit mit Riccardo Lisi, la rada

  1. August – 12. September

 

Die Hygiene und ihre Auswüchse kann als Leitmotiv der beiden Ausstellungen im Rahmen von connected space gelten.

in der Altstadt stellt das Kollektiv Rohling zwischen den Figurenbrunnen aus dem 16. Jahrhundert den temporären Brunnen Hygieia und betont damit das methaphorische groteske Element der Berner Brunnen.

Gleichzeitig sind im Outside Rohling Pascale Osterwalders depressive Seifenspendern und deren deprimierenden Alltag in der Nasszelle zu sehen.  Als erschöpfte Dienstleister widerspiegeln sie auf tragikomische Weise unser eigenes Innenleben und Hadern mit der modernen Leistungsgesellschaft.

 

Brunneneinweihung: Sa 29. August 17:00 Kreuzgassbrunnen

Anschliessend Vernissage mit Lesung von Pascale Osterwalder im Outside Rohling Sa 29. August 19 Uhr;

Öffnungszeiten Di, Sa 14 – 17 oder auf Anfrage; Brunnen täglich zugänglich

Im Rahmen der Ausstellung findet am Freitag 4. September um 17:00  ein offener Myzelin Workshop im Outside Rohling statt

 

Vielen Dank an:
Kultur Kanton Bern, Kultur Stadt Bern, Migros Kulturprozent, CONNECTED SPACE, Gesellschaft zu Ober-Gerwern, Zunftgesellschaft zu Schmieden, Gesellschaft zu Schuhmachern Bern, Lachenmeier Farben, REHAU

 

 

Rohling Archiv online!